Aus jedem Tag das Beste machen

Mit der Kalender-App von Google Workspace können Sie Ihre Kalender für andere freigeben. So sind Terminplanungen schnell erledigt und Sie haben mehr Zeit fürs Wesentliche.

Gemeinsam nutzbarer Kalender in Google Workspace Jetzt starten
Für die private Nutzung Für die berufliche oder geschäftliche Nutzung

Alle Termine im Blick

In Google Kalender können Sie alle Ihre Kalender mit geschäftlichen und privaten Terminen an einem Ort verwalten.

Mit Google Kalender geschäftliche und private Termine verwalten

Termine intelligenter planen

Sie sparen Zeit bei der Terminplanung, indem Sie die Möglichkeit nutzen, mehrere Kalender in einer Ansicht übereinanderzulegen. Und dank der Kalenderfreigabe bleiben alle Beteiligten auf dem neuesten Stand.

Premium-Funktion
Diese Funktion ist verfügbar für die Google Workspace-Versionen Business und Enterprise.

Mit Google Kalender können Teams und Organisationen ganz einfach Termine planen und Räume buchen.

Mit Google Kalender können Teams und Organisationen ganz einfach Termine planen und Räume buchen.

Eine immer aktuelle Terminübersicht

Erhalten Sie eine E-Mail für einen Termin, z. B. einen gebuchten Flug, ein Konzert oder eine Reservierung, wird er automatisch in Ihre Terminübersicht eingetragen.

Jeden Tag Zeit finden

Premium-Funktion
Diese Funktion ist verfügbar für die Google Workspace-Versionen Business und Enterprise.

Ihre Zeit im Blick

Mit dieser Funktion wird analysiert, wie und mit wem Sie Ihre Zeit verbringen.

Mit „Ihre Zeit im Blick“ wissen, wie Sie Ihre Zeit nutzen
Premium-Funktion
Diese Funktion ist verfügbar für die Google Workspace-Versionen Individual, Business und Enterprise.

Andere wissen lassen, wann Sie verfügbar sind

Mit Terminplänen können Sie Ihre Verfügbarkeit über eine Reservierungsseite freigeben, auf der externe Personen, z. B. von Kunden- und Partnerunternehmen, die Möglichkeit haben, einen Termin mit Ihnen zu buchen.

Verfügbarkeit über Terminpläne freigeben

Sie möchten mehr über Google Kalender erfahren?

In den häufig gestellten Fragen finden Sie viele nützliche Informationen.

Kann ich alle meine Kalender migrieren und synchronisieren?

Ja. Optionen für die Migration in Google Kalender sind für viele verschiedene Kalender verfügbar, z. B. von Microsoft® oder IBM®. Näheres zu den Tools für die Migration von Daten in Google Workspace finden Sie hier. Informationen darüber, wie Sie den Datenaustausch zwischen Microsoft Exchange und Google Kalender ermöglichen, erhalten Sie in diesem Hilfeartikel.

Sind meine Daten in Google Kalender gut geschützt?

Bei Google Kalender legen wir besonderes Augenmerk auf den Schutz Ihrer Daten. Ihre Kalendereinträge werden in unseren Rechenzentren gespeichert, in denen erstklassige Sicherheitsfunktionen zum Einsatz kommen. Außerdem bietet Ihr Google-Konto integrierte Schutzmechanismen, mit denen Bedrohungen wie Spam, Phishing und Malware so gut wie möglich erkannt und blockiert werden. Sie haben auch jederzeit die Möglichkeit, die Datenschutzeinstellungen in Ihrem Google-Konto (https://account.google.com/) anzupassen.

Kann ich Kalender für Gruppen erstellen?

Ja. Sie können einen Kalender erstellen, auf den alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter oder nur bestimmte Personen in Ihrem Unternehmen Zugriff haben. Gruppenkalender eignen sich etwa für die Urlaubsplanung oder für regelmäßige Besprechungen.

Wie füge ich einer in Google Kalender erstellten Einladung einen Ort oder einen Konferenzraum hinzu?

Wenn Sie ein Konto über ein Unternehmen, eine Bildungseinrichtung oder eine andere Gruppe nutzen, können Sie einem Termin Konferenzräume oder andere Ressourcen (z. B. Projektoren) hinzufügen. Auch ein Ort lässt sich ganz einfach angeben: Klicken Sie dafür beim Eintragen eines Termins auf „Ort hinzufügen“.

Benötigen Sie Hilfe?

Hier finden Sie Tipps und detaillierte Anleitungen. Es ist für alle etwas dabei – von Nutzerinnen und Nutzern ohne Vorkenntnisse bis hin zu Poweruserinnen und -usern.

Echtzeit-Support

Sie können sich jederzeit an unser Team von Google-Fachleuten wenden, die Ihre Fragen zu Workspace beantworten und Ihnen Lösungsvorschläge machen.